Startseite
Über mich
Kontakt
Impressum
Akupunkt-
Nervenpunktmassage
         
Reflexzonenbehandlung
Therapie mit Mineral-
salzen nach Dr. Schüßler

Bachblütentherapie
Links
Aktuelles
Atemtherapie
Energiebehandlung
feuerwerk.JPG

Hildburg Hagestedt-Strüber
Heilung durch Energie
Heilerin - Heilpraktikerin

Atemtherapie
 
Durch chronische Schmerzen, Streß und seelische Blockierungen, die ihre Ursache häufig in unterdrückten Gefühlen und traumatischen Erlebnissen haben, atmen viele Menschen sehr flach und oberflächlich. Diese Art der Atmung wird von den Betroffenen meist nicht mehr bewußt wahrgenommen, da sie sich aufgrund der vorgenannten Ursachen über längere Zeit schleichend aufgebaut hat. Die Einatmung ist in dann im Verhältnis zum Ausatmen zu tief und der Abstand zwischen Ein- und Ausatmung ist zu kurz. Durch die flache Ausatmung kommt es zu einer CO2-Stauung in der Lunge, wodurch beim nächsten Einatmen entsprechend weniger Sauerstoff über die Lunge in den Blutkreislauf absorbiert werden kann, wodurch es wiederum zu einer Unterversorgung der Zellen und der Haut mit Sauerstoff kommt.   
Die Folgen dieser oberflächlichen Brustatmung sind ein erhöhter Puls, erhöhter Blutdruck und eine Verengung in den oberen Atemwegen.
Dieser oberflächlichen Atmung liegen zumeist Streß und Hektik zu Grunde.
 
Durch das Vermitteln entsprechender Entspannungstechniken und -übungen zeige ich Ihnen Wege, Ihre Atmung zu verbessern und zu lernen, bewußt, tief und ruhig in den Bauch zu atmen. Dadurch werden Sie Ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte stärken und die Durchblutung Ihres Körpers verbessern. Durch die erlernte Atemtechnik werden Sie mit Hektik wesentlich besser umzugehen wissen und Streß erheblich besser abbauen können.
Hierfür ist es notwendig, die Übungen in den ersten ein bis zwei Wochen täglich zweimal und jeweils zehn Minuten durchzuführen.
Anschließend wird sich diese bewußt erlernte Atemtechnik unterbewußt fortsetzen.